Zielgruppe für die Kurzzeitpflege

sind Personen, mit oder ohne anerkanntem Pflegebedarf (kein Pflegegrad, Pflegegrade I bis V). Sie werden - für einen begrenzten Zeitraum - Tag und Nacht in unserer Pflegeeinrichtung versorgt, betreut und gepflegt.

Gründe für den Einsatz von Kurzzeitpflege:

  • Pflegende Angehörige brauchen eine Auszeit, müssen aus gesundheitlichen oder anderen Gründen die Pflege aussetzen.
  • Die Pflegesituation soll, z. B. nach Krankenhausaufenthalten, verbessert werden.
  • Zu Hause finden Umbaumaßnahmen statt.
  • Die Wartezeit auf einen Heimplatz soll überbrückt werden.

Unterbringung und Pflege

Unsere Gäste bewohnen eines der insgesamt 18 Pflegezimmer, die hell und freundlich ausgestattet sind. Sonstige Leistungen wie Fernseher oder Bereitstellung des Kabelanschlusses für eigene Geräte sind auf Wunsch verfügbar.

Als weitere mögliche Leistung kann der Telefonapparat am Bett zur Selbstwahl frei geschaltet werden. Unabhängig davon können unsere Gäste jederzeit auf diesem Apparat angerufen werden.

In allen Zimmern können wir Ihnen auf Wunsch einen Internetzugang freischalten.

Auf der Station ist ein Pflegebad mit Lifter vorhanden. Zum Baden und Eincremen bringen die Gäste gerne ihre gewohnten Pflegeprodukte mit. Verschiedene Aufenthaltsbereiche (z. B. Cafeteria, Kapelle, Sitzgruppen, Balkone) laden Pflegegäste und Besucher zum Verweilen ein. Das ganze Haus ist behindertengerecht ausgestattet.

Sonntags und donnerstags besteht das Angebot an einem Wortgottesdienst teilzunehmen, der von einem Ortsgeistlichen gehalten wird. Unsere Einrichtung ist jedoch weder konfessions- noch religionsgebunden, Menschen aller Nationen und Glaubensrichtungen sind herzlich willkommen.

Die Gäste werden pflegerisch, sozial und medizinisch betreut. Wir vermitteln auf Wunsch externe Dienstleister wie Friseur, Fußpflege, Physio- und Ergotherapeuten.

Aktivierende Maßnahmen und ein tägliches Beschäftigungsangebot (z. B. Gymnastik, Gedächtnistraining, Singkreis, Malen, Basteln, u. a.) sowie kulturelle Veranstaltungen im Haus runden unser Angebot ab.

Platzanfrage, Reservierung & Buchung eines Aufenthalts

Gerne stimmen wir Ihren geplanten Aufenthaltstermin mit unseren Belegungsmöglichkeiten ab. Auf Wunsch reservieren wir einen freien Platz, welcher mit Vertragsabschluss verbindlich zugesichert wird. So erhalten Sie Planungssicherheit!

Rufen Sie uns unter der Telefon-Nummer 06027/477-400 an oder besuchen Sie uns. Sie erreichen uns am besten von Montag bis Freitag jeweils von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie am Mittwoch von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

Bildergalerie

Kosten

Pflegesätze in der Kurzzeitpflege ab dem 01. Mai 2017

pflegebedingter Aufwand
für Pflegegrad 1 bis 5: 92,80 €

Unterkunft:      10,60 €
Verpflegung:    11,69 €

Investitionskosten
bei Doppelbelegung: 11,44 €
bei Einzelbelegung:   16,93 €

Details zur Abrechnung können Sie gerne in einem Beratungsgespräch während unserer Büroöffnungszeiten erfragen.

Sitemap  |   Impressum